Techniker zu Besuch in der Dienstleistung

(Osnabrück, 08.09.2014) Sechs Auszubildende von Hastamat besuchten am Donnerstag das Service Center der Piepenbrock Unternehmensgruppe. Bei ihrem Aufenthalt in der Zentrale des Mutterunternehmens erhielten sie Einblicke in das Kerngeschäft des Gebäudedienstleisters und lernten Querschnittsaufgaben kennen, die in Osnabrück für den Verpackungsmaschinenhersteller wahrgenommen werden.
 
Die sechs Dualen Studenten und Auszubildenden technischer Berufe verschaffte sich unter anderem einen Überblick über die Geschäftsbereiche, Ausbildungsberufe und organisatorische Abläufe der Piepenbrock Unternehmensgruppe. Auf dem Programm stand dabei auch die Besichtigung der Abteilungen Finanzbuchhaltung, Controlling, Recht und Gehaltsbuchhaltung, die übergreifende Aufgaben für die Lahnauer Verpackungsmaschinenspezialisten wahrnehmen.
 
Am Nachmittag erhielten sie von Gebäudereinigermeister Peter Junghans eine Einführung in das Kerngeschäft Piepenbrocks: Im Technologiezentrum der Unternehmensgruppe vermittelte er den Auszubildenden und Dualen Studenten theoretische und praktische Grundlagen der Gebäudereinigung. Thematisiert wurden zum Beispiel der Aufbau eines Reinigungswagens, unterschiedliche Reinigungschemikalien, Reinigungstextilien und ihr Einsatz sowie die Funktionsweise einer Scheuersaugmaschine. Ann-Kathrin Morgener, Personalreferentin Recruiting, betreute die Besucher von Seiten Piepenbrocks. „Wir möchten den Auszubildenden unserer Tochterunternehmen Einblicke in die Leistungen und Abläufe hier im Service Center Osnabrück ermöglichen. Die positiven Rückmeldungen von Seiten unserer Hastamat-Azubis zeigen ihr großes Interesse für die Arbeit des Mutterunternehmens“, zog Morgener ein durchweg positives Fazit.

Techniker zu Besuch in der Dienstleistung
Techniker zu Besuch in der Dienstleistung
 
Techniker zu Besuch in der Dienstleistung
 
Techniker zu Besuch in der Dienstleistung
 
Techniker zu Besuch in der Dienstleistung